Schwerpunkt


Schwerpunkt

* * *

Schwer|punkt ['ʃve:ɐ̯pʊŋkt], der; -[e]s, -e:
wichtigster zu berücksichtigender Punkt; das, worauf sich alle Überlegungen, alles Handeln konzentriert:
er legt in seiner Arbeit den Schwerpunkt auf die pädagogischen Probleme; hierin liegt der Schwerpunkt seines Schaffens.
Syn.: Kern, Mitte, Mittelpunkt, Zentrum.

* * *

Schwer|punkt 〈m. 1
2. 〈fig.〉 wichtigster Punkt (eines Problems, einer Frage,Tätigkeit)
● der \Schwerpunkt seines Wirkens lag im politischen Bereich 〈fig.〉; den \Schwerpunkt berechnen, verlagern

* * *

Schwer|punkt, der (Physik):
1. Punkt, der als Angriffspunkt der (auf einen Körper od. ein anderes physikalisches System wirkenden) Schwerkraft zu denken ist:
den S. eines Körpers berechnen;
etw. in seinem S. aufhängen, unterstützen;
Ü der S. (das Hauptgewicht) ihrer Tätigkeit liegt in der Forschung.
2. Zentrum (2):
die mittelalterliche Stadt ist ein S. des Fremdenverkehrs.

* * *

Schwerpunkt,
 
Baryzẹntrum,  
 1) Geometrie: beim Dreieck der Schnittpunkt der Seitenhalbierenden. Dieser Begriff lässt sich auf Vierecke erweitern.
 
 2) Physik: Massenmittelpunkt, derjenige durch die Massenverteilung eines materiellen Systems gegebene Punkt, der sich unter Einwirkung einer zur Masse proportionalen und überall gleichgerichteten äußeren Kraft auf das System so bewegt, als ob dessen ganze Masse in ihm vereinigt wäre; eine solche Kraft wird z. B. durch ein homogenes Schwerefeld ausgeübt. Insbesondere ist die Summe (beziehungsweise das Integral) der Momente der dabei auf die Teilmassen beziehungsweise Massenelemente wirkenden Kräfte bezüglich eines beliebigen Punkts (elementare oder Einzeldrehmomente) gleich dem Moment der Kraft, die auf die im Schwerpunkt vereinigt gedachte Gesamtmasse wirkt (Gesamtdrehmoment); eine solche Kraft übt bezüglich des Schwerpunkts kein Drehmoment auf das System aus. Ein im Schwerpunkt unterstützter oder aufgehängter starrer Körper behält in einem homogenen Schwerefeld jede beliebige Orientierung bei, wenn er durch eine im Unterstützungspunkt angreifende Kraft beschleunigt wird, er ist daher in jeder Lage im Gleichgewicht.
 
Bezeichnet man den auf einen beliebigen Punkt bezogenen Ortsvektor des Schwerpunkts mit R, so gilt für ihn
 
Dabei ist m die Gesamtmasse des Systems, ρ (r ) seine Dichte am Ort r und V das Volumen. Für diskrete Massen mi an den Orten ri nimmt diese Formel die Gestalt
 
an, mit m = mi. - Im weiteren Sinn kann man auch für andere Verteilungen (z. B. Ladungsverteilungen) Schwerpunkte definieren und in einem übertragenen Sinn von Schwerpunkten sprechen.
 

* * *

Schwer|punkt, der (Physik): 1. Punkt, der als Angriffspunkt der (auf einen Körper od. ein anderes physikalisches System wirkenden) Schwerkraft zu denken ist; Massenmittelpunkt: den S. eines Körpers berechnen; etw. in seinem S. aufhängen, unterstützen; wie einer, der den S. verlagert, indem er das Standbein wechselt (Bieler, Mädchenkrieg 71); Sportwagen mit sehr niedrigem S. (Frankenberg, Fahren 111); Ü Die Kirche ist der S. (der zentrale Teil), die Räume des Klosters umgeben sie (Bild. Kunst III, 27); der S. (das Hauptgewicht) ihrer Tätigkeit liegt in der Forschung, auf einem anderen Gebiet. 2. Zentrum (2): Im Mittelalter lag der S. jüdischen Lebens in Europa in ... Spanien (Fraenkel, Staat 141); Die unsterbliche Bedeutung Athens liegt darin, dass es der politische S. der hellenischen Welt ... gewesen (Thieß, Reich 447); Neun Schlösser und Burgen in Hessen werden gegenwärtig zu -en des Fremdenverkehrs ausgebaut (auto 8, 1965, 65). 3. (Math.) (bei einem Dreieck) Schnittpunkt der Seitenhalbierenden.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwerpunkt — Schwerpunkt, der Angriffspunkt der Mittelkraft aus allen an den verschiedenen Teilchen eines Körpers angreifenden Schwerkräften. Da diese Kräfte lotrecht gerichtet und sonach unter sich parallel sind, so ist ihre Mittelkraft gleich ihrer Summe, d …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schwerpunkt — Schwerpunkt, 1) (Phys.), s.u. Schwere II.; 2) (Math.) Für beliebig viel schwere Punkte im Raume, wie P1, P2, P3, P4..., deren Gewichte für G. als Gewichtseinheit durch m1 G, m2 G, m3 G, m4 G,... ausgedrückt sein mögen, findet für jede beliebige… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Schwerpunkt — Schwerpunkt. Die Schwerkräfte oder Gewichte der Massenpunkte eines Körpers bilden ein System von Parallelkräften gleichen Sinnes. Sie haben daher eine ihnen äquivalente Resultante, gleich ihrer Summe, nämlich das Gewicht des Körpers, und einen… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Schwerpunkt — Schwerpunkt, der Punkt in jedem festen Körper, in welchem die ganze Schwere (s.d.) desselben vereinigt gedacht werden kann und der allein unterstützt zu sein braucht, wenn der Körper nicht fallen soll, d.h. sich in allen seinen Punkten im… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schwerpunkt — Schwerpunkt, derjenige Punkt eines festen Körpers, in dem man das ganze Gewicht des Körpers vereinigt denken kann u. dessen alleinige Unterstützung schon hinreicht, damit der Körper im Gleichgewicht bleibt u. nicht zu fallen vermag. Hat der… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Schwerpunkt — ↑Akzent, ↑Baryzentrum …   Das große Fremdwörterbuch

  • Schwerpunkt — Dieser Artikel wurde den Mitarbeitern der Redaktion Physik zur Qualitätssicherung aufgetragen. Wenn Du Dich mit dem Thema auskennst, bist Du herzlich eingeladen, Dich an der Prüfung und möglichen Verbesserung des Artikels zu beteiligen. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwerpunkt — Schwe̲r·punkt der; 1 der Punkt, der wichtig für das Gleichgewicht eines Körpers ist. Wenn man einen Gegenstand auf einer Spitze balancieren will, muss die Spitze genau unter dem Schwerpunkt sein 2 der Schwerpunkt (+ Gen) etwas, das besonders… …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Schwerpunkt — 1. Akzent, das Entscheidende, das Wesentliche, das Wichtige, Hauptbedeutung, Hauptgewicht, Hauptsache, Kern, Schwergewicht; (bildungsspr.): Fokus, Priorität. 2. Angelpunkt, Herz, Mittelpunkt, Zentrum; (geh.): Herzstück, Nabel der Welt. * * *… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Schwerpunkt — der Schwerpunkt, e (Aufbaustufe) Mittelpunkt eines Körpers in Bezug auf die Schwerkraft Beispiel: Der Körper ist in jeder Lage im Gleichgewicht, wenn der Schwerpunkt unterstützt wird …   Extremes Deutsch


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.